Russisches Arbeitsvisum

Russisches Arbeitsvisum

Arbeitsvisum ist die komplexe und teure Art von Visum erforderlich für Ausländer dauerhaft in Russland arbeiten.

Es gibt zwei Arten von Arbeitsvisa:
  • Einmaliges Visumgültig für 90 Tage – wird vom russischen Konsulat auf der Grundlage der Arbeitsvisumeinladung ausgestellt Arbeitserlaubnis)
  • Mehrfacheinreisevisum – wird auf der Grundlage eines Einreisevisums bei der örtlichen Behörde der russischen Migrationspolizei für die Gültigkeitsdauer der Arbeit wieder ausgegeben Genehmigung (nicht mehr als 1 Jahr)

vom 01.07.2010 gibt es eine neue Art der Arbeitsgruppe Visum – für hoch qualifizierte Spezialisten, die mehrere Vorteile (z. B. eine dreijährige Gültigkeit) hat, aber das Gehalt für diesen Spezialisten in Russland an Höhe mehr als zwei Millionen Rubel pro Jahr sein würde.

Um ein Arbeitsvisum zu erhalten, ist Ihr Arbeitgeber verpflichtet, mehrere Dokumente zu erhalten: Ärztliches Attest (ausgestellt auf der Grundlage von Analysen eines ausländischen Staatsangehörigen), Quotas bei der Verwaltung des öffentlichen Dienstes für die Beschäftigung der Bevölkerung, Permit Ausländische Arbeitskräfte einzustellen, Einladung für Arbeitsvisum und Visum selbst, die beim Konsulat oder bei der örtlichen Migrationspolizei eintreffen können.

Ergänzende Information:
Die Bearbeitungszeit und die Kosten der Arbeit Visa, hängt von mehreren Faktoren ab:
  • Ihren Beruf und die Art der beabsichtigten Arbeit in Russland
  • Ihre Staatsbürgerschaft
  • Visa und Visa-Einladung Dringlichkeit
  • Preise und Qualität Ihrer Visa-Assistance-Leistungen
In der Regel können Arbeitsvisum in 80-100 Tagen mit durchschnittlichen Kosten 40000 RUR ausgestellt ($ 1250, 1000 €).

Ein Arbeitsvisum zu verlängern oder eine neue Multiple-Eintrag Arbeitsvisum zu bekommen, es ist nicht erforderlich, das Land zu verlassen, kann es in einem lokalen Migrationspolizei bei Vorlage einer Arbeitserlaubnis für einen neuen gültigen ausgestellt Begriff.
Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.
Muster der Russischen Arbeitsvisumseinladung
Muster der Russischen Arbeitsvisumseinladung
Visa House Ihre Firma-Arbeitgeber helfen, ein Arbeitsvisum Einladung für Sie zu erhalten mit der folgenden Verlängerung der Arbeitsvisum und Neuausstellung eines Single-Einreisevisum in ein Mehrfachvisum.
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.