Typen der Visen

Typen der Visen
Russischen Visa unterscheiden sich in:
  • art des Visums – Tourismus, Wirtschaft, Arbeit, privat, Familienmitglied, Transitvisum, das heißt, nach dem Zweck des Besuchs in Russland (es gibt auch einige andere Arten von Visa, die für ganz bestimmte Fälle erforderlich sind, und nicht für alle Ausländer, zum Beispiel Visa für Diplomaten, Segler und Studenten, für humanitäre und religiöse Zwecke, etc.)
  • gültigkeitsdauer des Visums, Das heißt die maximal zulässige Dauer des Aufenthalts in Russland (für wie viele Tage und in welcher Zeit man legal im Land bleiben können)
  • anzahl der Einträge – Einzeleintritt, Doppik und Multiple-Eintrag, das heißt die Anzahl der erlaubten Einträge nach Russland innerhalb der Gültigkeitsdauer eines Visums
  • zahlreiche andere Parameter, zum Beispiel die Form eines Visa-Einladung (Original, Fotokopie, in elektronischer Form), Bearbeitungszeit für Visa etc.

Das Gebiet der russischen Visa ist ziemlich schwierig und umfangreich, deshalb empfehlen wir Ihnen eine Beratung vom erfahrenen Visum Spezialisten zu bekommen, um die beste Variante der russischen Visum wählen nach dem Zweck Ihrer Reise ist, das Visum Dringlichkeit, Staatsbürgerschaft und anderen Bedingungen.

Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russisches Touristenvisum

Russisches Touristenvisum

Touristenvisa sind die billigsten Visum und am einfachsten zu erhalten. Diese Art des Visums ist ideal für kurzfristige Reisen (bis 30 Tage). Im Durchschnitt kann das Touristenvisum innerhalb von 10 Tagen und 100–150 EUR ausgegeben werden.

Touristenvisum erlaubt Ihnen, das Land nicht nur für touristische Zwecke zu geben, sondern auch in Geschäftsverhandlungen oder zum Beispiel besuchen russischen Verwandten und Freunden zu beteiligen. Allerdings sollte der offizielle Zweck des Besuches der Tourismus sein.

Es gibt eine besondere Art von Touristenvisum namens „Sondertourismus“. Dieses Visum eignet sich für kurze Geschäftsreisen (Teilnahme an Ausstellungen, Auktionen, Verhandlungen und sonstigen Handelsangelegenheiten) sowie für ärztliche Untersuchungen und Beratungen. Zum Beispiel, wenn Sie nach Russland kommen werden, bis zu 7 Tage, um an einer Ausstellung teilzunehmen, wird die so genannte EXPO-VISA™ zu Ihnen passen.

Um ein Touristenvisum zu bekommen, werden Sie ein Einladungsschreiben benötigen, die nur von einem russischen Touristikunternehmen in Federal Register der Reiseveranstalter enthalten ausgegeben werden können.
Reservierungsbestätigung des Hotels ist nicht ausreichend, um ein Visum zu bekommen.

Touristenvisum gilt nur für einen Eintrag.
Als Ausnahme kann Russisch Doppik Touristenvisum nur ausgestellt werden für:
a) Fahrten von Russland bis zu einem gewissen Nachbarland und zurück (zum Beispiel den GUS-Staaten, die baltischen Staaten)
b) Ausflüge in das Land der Rückkehr aus dem durch das Gebiet aus Russland (e., China und der Mongolei) getragen wird.

Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.

Touristenvisum kann nur in Ausnahmefällen, wie eine schwere Krankheit verlängert werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Ablaufdatum des Visums, um im Auge zu behalten Probleme bei der Ausreise aus Russland zu vermeiden.

Tourist-Einladung besteht aus einer Tourist Bestätigung mit dem daran befestigten (nicht immer) Tourist Voucher die Informationen über den Aufenthalt in dem Land, die (so genannte Reiseverkehr Voucher). Darüber hinaus senden wir eine Stichprobe der in Konsularischen Fragebogen ausgefüllt.
In der Regel kann der Tourist-Einladung an das Konsulat in Kopie vorgelegt werden.

Muster einer Einreisebestätigung für Touristen für das russische Visum
Muster einer Einreisebestätigung für Touristen für das russische Visum
Muster eines Reisebelegs für das russische Visum
Muster eines Reisebelegs für das russische Visum
Beispiel von Russischen Visa Tourist-Fragebogen
Beispiel von Russischen Visa Tourist-Fragebogen
Visa House eine Einladung für Touristenvisum auszustellen, und Sie werden nicht das Hotel Reservierung bestätigen müssen.
Bestellen Tourist Visa Online
und bekommen es in 5 Minuten!
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russisches Geschäftsvisum

Russisches Geschäftsvisum

Geschäftsvisum ist die beliebteste Art der russische Visum für Geschäftsleute und Langzeitreisen.

Die Kosten und die Bearbeitungszeit eines Business-Visum ist von mehreren Faktoren abhängig:
  • Visum Gültigkeitsdauer und Anzahl der erlaubten Einträge
  • Wer stellt Visa Einladung und wie es an das Konsulat eingereicht
  • Visa und Visa-Einladung Dringlichkeit
  • Ihre Staatsbürgerschaft und der Zweck des Besuchs
  • Preise und Qualität Ihrer Visa-Assistance-Leistungen
In der Regel wird Business-Visum in 3-30 Tagen und für 100-350 EUR ausgegeben. Geschäftsvisa können sein:
  • Einzel- oder Doppel Eintrag gültig für bis zu 3 Monate
  • Multiple-Eintrag gültig für bis zu 1 Jahr oder bis zu 3 Jahren in einigen Fällen.
Nach Angaben der russischen Gesetzgebung, die komplette Dauer des Aufenthalts in Russland über ein Business-Visum sollte innerhalb von 90 Tagen jeweils höchstens 180 Tage.
Einladungen für Business-Visum können sein:
  • Einladung von der Migrationspolizei vom lokalen Büro des Migrationspolizei (Ehemaligen FMS) auf Antrag der russischen akkreditierten Unternehmen ausgegeben
  • Einladung MFA von der Konsularabteilung des russischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten (MFA) auf Ersuchen der russischen staatlichen Organisationen ausgegeben
  • Offizielle Einladung-Letter ausgestellt direkt von der russischen Organisation und ist nur für die Bürger der USA, Norwegen, der Schweiz, Japan und der EU (mit Ausnahme von Großbritannien, Irland und Kroatien)
Einladungen für Business-Visum kann an die russischen Konsulate in verschiedenen Formen eingereicht werden:
  • Original-Einladung von der Migrationspolizei oder MFA auf einem Stanzform – wird benötigt, um ein Mehrfachvisum zu erhalten; zu beachten, dass die Lieferung der ursprünglichen Einladung wird Zeit und zusätzliche Gebühr verlangen
  • Kopie einer Einladung von der Migrationspolizei oder MFA auf einem gestanzten Form – ist erforderlich, um eine Einzel- und Doppeleinreisevisum zu erhalten
  • elektronische Einladung – Telex – Um eine Einladung von der Migrationspolizei oder MBA ist direkt mit dem russischen Konsulat Ihrer Wahl geschickt
  • Original oder Kopie eines amtlichen Einladung-Brief von einer russischen Organisation – je nach Staatsangehörigkeit, die Anzahl der zulässigen Eingaben und anderen Faktoren kann das Konsulat die ursprüngliche Einladung beantragen und hat das Recht, Visa bis zu 10 Tage zu verarbeiten
Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.

Business-Visum kann sein erweitert nur in Ausnahmefällen (wie eine schwere Krankheit) und nur auf Antrag des Visa Sponsor. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Ablaufdatum des Visums, um im Auge zu behalten Probleme bei der Ausreise aus Russland zu vermeiden.

Muster für eine Einladung für ein russisches Geschäftsvisum
Muster für eine Einladung für ein russisches Geschäftsvisum
Visa House eine Einladung für Business-Visum ausstellen.
Buchen Sie online-Geschäfts-Einladung
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russisches Arbeitsvisum

Russisches Arbeitsvisum

Arbeitsvisum ist die komplexe und teure Art von Visum erforderlich für Ausländer dauerhaft in Russland arbeiten.

Es gibt zwei Arten von Arbeitsvisa:
  • Einmaliges Visumgültig für 90 Tage – wird vom russischen Konsulat auf der Grundlage der Arbeitsvisumeinladung ausgestellt Arbeitserlaubnis)
  • Mehrfacheinreisevisum – wird auf der Grundlage eines Einreisevisums bei der örtlichen Behörde der russischen Migrationspolizei für die Gültigkeitsdauer der Arbeit wieder ausgegeben Genehmigung (nicht mehr als 1 Jahr)

vom 01.07.2010 gibt es eine neue Art der Arbeitsgruppe Visum – für hoch qualifizierte Spezialisten, die mehrere Vorteile (z. B. eine dreijährige Gültigkeit) hat, aber das Gehalt für diesen Spezialisten in Russland an Höhe mehr als zwei Millionen Rubel pro Jahr sein würde.

Um ein Arbeitsvisum zu erhalten, ist Ihr Arbeitgeber verpflichtet, mehrere Dokumente zu erhalten: Ärztliches Attest (ausgestellt auf der Grundlage von Analysen eines ausländischen Staatsangehörigen), Quotas bei der Verwaltung des öffentlichen Dienstes für die Beschäftigung der Bevölkerung, Permit Ausländische Arbeitskräfte einzustellen, Einladung für Arbeitsvisum und Visum selbst, die beim Konsulat oder bei der örtlichen Migrationspolizei eintreffen können.

Ergänzende Information:
Die Bearbeitungszeit und die Kosten der Arbeit Visa, hängt von mehreren Faktoren ab:
  • Ihren Beruf und die Art der beabsichtigten Arbeit in Russland
  • Ihre Staatsbürgerschaft
  • Visa und Visa-Einladung Dringlichkeit
  • Preise und Qualität Ihrer Visa-Assistance-Leistungen
In der Regel können Arbeitsvisum in 80-100 Tagen mit durchschnittlichen Kosten 40000 RUR ausgestellt ($ 1250, 1000 €).

Ein Arbeitsvisum zu verlängern oder eine neue Multiple-Eintrag Arbeitsvisum zu bekommen, es ist nicht erforderlich, das Land zu verlassen, kann es in einem lokalen Migrationspolizei bei Vorlage einer Arbeitserlaubnis für einen neuen gültigen ausgestellt Begriff.
Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.
Muster der Russischen Arbeitsvisumseinladung
Muster der Russischen Arbeitsvisumseinladung
Visa House Ihre Firma-Arbeitgeber helfen, ein Arbeitsvisum Einladung für Sie zu erhalten mit der folgenden Verlängerung der Arbeitsvisum und Neuausstellung eines Single-Einreisevisum in ein Mehrfachvisum.
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russische Visum für hoch qualifizierte Spezialisten

Russische Visum für hoch qualifizierte Spezialisten

Visa für hochqualifizierte Spezialisten ist eine neue, einfache Art der Arbeit Visa, dass:
  • setzen eine Lohn (Vergütung) von mehr als zwei Millionen Rubel pro Jahr für Ausländer mit Erfahrungen, Fähigkeiten und Leistungen in einem bestimmten Bereich der Tätigkeit
  • erlaubt es, eine mehrfache Einreise einmal für bis zu drei Jahren erhalten und zu erneuern ohne reise aus Russland
  • erfordert nicht die Arbeitgeber, die Quoten erhalten, fordern von Beschäftigung Zentrum, sowie zu empfangen Erlaubnis für ausländische Arbeitnehmer mieten
  • erfordert keine Ausländer Analyse machen um Ärztliches Gutachten zu empfangen, sondern eine freiwillige Krankenversicherung ist ausreichend
  • ermöglicht ein Ausländer eine Aufenthaltserlaubnis erhalten für sich und seine Familienangehörigen zu ermöglichen
  • erleichtert die Visa-Registrierung Anforderungen: die Anmeldung nicht für einen kurzfristigen Aufenthalt (bis zu 30 Tage) in anderen Regionen Russlands erforderlich ist
Bearbeitungszeit und Kosten eines Visums für hoch qualifizierte Spezialisten, hängt von mehreren Faktoren ab:
  • Ihren Beruf und die Art der beabsichtigten Arbeit in Russland
  • Ihre Staatsbürgerschaft
  • Visa und Visa-Einladung Dringlichkeit
  • Preise und Qualität Ihrer Visa-Assistance-Leistungen
In der Regel Visum für hoch qualifizierte Spezialisten können in etwa 22 Tage lang mit einer durchschnittlichen Kosten von 25000 RUR (850 $, 600 €) ausgegeben werden.

Um ein Visum für Hochqualifizierte Spezialisten zu verlängern oder ein neues Mehrfachvisum zu erhalten, ist es nicht erforderlich, das Land zu verlassen, es kann bei einer örtlichen Migrationspolizei ausgestellt werden.
Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.

Eine Einladung für ein hochqualifiziertes Fachvisum (mehrfache Einreise gültig für bis zu 3 Jahre, Zweck des Besuchs – „Beschäftigung“) auf der Grundlage der Arbeitserlaubnis von der Migrationspolizei auf Anfrage der russischen akkreditierten ausgestellt Organisationen.

Probe des Visums Einladung für hoch qualifizierte Spezialisten
Probe des Visums Einladung für hoch qualifizierte Spezialisten
Visa House Ihr Unternehmen Arbeitgeber helfen für einen hoch qualifizierten Spezialisten auf Ihre Einladung zu bekommen mit der anschließenden Verlängerung des Visums.
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russisches privates Visum

Russisches privates Visum

Privates Visum ist für jene Ausländer geeignet, die Verwandte oder Freunde in Russland haben.

Da ein privates Visumverfahren sehr schwierig und zeitaufwendig ist (besonders für Ihre Freunde oder Verwandten), empfehlen wir Ihnen weiter zu reisen Ein Touristenvisum oder ein Businessvisum.

Das private Visum kann ein- oder doppelte Einreise mit maximaler Gültigkeitsdauer von 90 Tagen sein.

Eine Einladung zum privaten Visum wird ausgestellt (auf einem gestempelten Formular) Von der örtlichen Abteilung der Migrationspolizei auf Antrag einer Person (russischer Staatsbürger oder Ausländerinhaber einer russischen ständigen Aufenthaltsgenehmigung). Die Bearbeitungszeit der privaten Visum-Einladung kann bis zu 3 Monate dauern.

Privat Visum kann auch direkt im Konsulat erhalten:
  • auf schriftlichen Antrag eines russischen Bürger soll Russland von den Mitgliedern seiner Familie, die Ausländer begleitet einzugeben sind
  • auf schriftliche notariell Antrag eines EU-Bürger die sich rechtmäßig in Russland und einladenden nahen Verwandten
  • wenn die Gelegenheit für eine sofortige Behandlung oder wegen schwerer Krankheit oder Tod eines nahen Verwandten bei Vorlage der entsprechenden amtlichen Dokumente eingeben Russland erforderlich
  • von Ausländern militärischen und zivilen Grabstätten gegen Vorlage der entsprechenden amtlichen Dokumente Besuch

In der Regel können Privat Visum mit einem durchschnittlichen Preis von 100 € in nicht weniger als 60 Tage ausgestellt werden (mit Ausnahme der Zeit für einen russischen Bürger, die für eine Privat Visa Einladung zur lokalen Migrationspolizei Abteilung anwenden).

Die Erweiterung von einer Privatvisum ist nur in Ausnahmefällen wie einer schweren Krankheit. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Ablaufdatum des Visums, um im Auge zu behalten Probleme bei der Ausreise aus Russland zu vermeiden.

Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er/sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land vor.
Russisches Visum für Familienmitglieder

Russisches Visum für Familienmitglieder

Visum für Familienmitglieder in solchen Fällen ausgegeben, wenn sich das Familienoberhaupt auf längere Sicht in Russland – aufgrund des Geschäfts, der Arbeit, u. ä. – aufhält.

Wenn mit Ihnen nahe Verwandte einreisen (Ehepartner, Kinder unter 18 Jahren, behinderte Kinder im Alter von 18 Jahren und Angehörige), können sie ein Visum vom Typ „Begleiter eines Familienmitglieds“ erhalten, das auf Vorlage Ihrer Einladung gemeinsam mit Ihrem Visum ausgegeben wird.

Bearbeitungszeit und Kosten eines Visums Familienmitglied sind abhängig von Visa-Typ des „Familienoberhaupt“ und auf das Alter des begleitenden Familienmitglied (Consular und einige andere obligatorischen Gebühren werden nicht an Minderjährige erhoben). Die benötigte Zeit für ein Visum an ein Familienmitglied die Ausstellung ist gleich der Zeit, die benötigt ein Visum für die Ausstellung „Leiter des Haushalts“.

Entsprechend des Beschlusses der Regierung der Russischen Föderation können sich Bürger, die ein mehrfach zu Ein- und Ausreise berechtigendes russisches Visum erhalten haben, nicht länger als 90 Tage von jeweils 180 auf dem Territorium der RF aufhalten.

Die Verlängerung eines Familienmitglieds Visum ist nur in Ausnahmefällen (wie zum Beispiel eine schwere Krankheit) und nur auf Antrag des Visa Sponsor. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Ablaufdatum des Visums, um im Auge zu behalten Probleme bei der Ausreise aus Russland zu vermeiden.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Visum ein Familienmitglied mit der Erlangung, kann es einfacher sein, für eine andere Art von Visum zu beantragen, zum Beispiel für Tourist oder Geschäftsvisum.

Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Russisches Transitvisum

Russisches Transitvisum

Transitvisum ist ein Visum für jene, die über Russland in ein anderes Land reisen. Normalerweise ist ein Transitvisum ohne Schwierigkeiten und relativ günstig zu erwerben.

Für einen nicht länger als 24 Stunden dauernden Aufenthalt im internationalen Bereich eines Flughafens zum Zwecke des Umsteigens in ein anderes Flugzeug ist kein Transitvisum erforderlich.

Es gibt ein- und zweifach zu Ein- und Ausreise berechtigende Transitvisa.

Transitvisum sind für maximal 3 Tage gilt in der Regel, wenn sie von Luft und 10 Tage reisen, wenn mit dem Auto unterwegs.

Eine Einladung ist nicht erforderlich. Das Transitvisum wird vom russischen Konsulat auf Vorlage Ihrer Reisedokumente und – falls verlangt – Ihres Visums des eigentlichen Ziellandes ausgestellt.

Im Falle von Schwierigkeiten mit dem Erhalt eines Transitvisums ist es mitunter einfacher ein Touristenvisum zu beantragen.

Visa House wird Ihnen helfen, eine Einladung für Touristen-Visum zu bekommen gilt für bis zu 30 Tage.
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Visa-freien Eintritt

Visa-freien Eintritt

Zum Eintrag der Russischen Föderation, ist kein Visum erforderlich für:
  1. Bürger von visafreien Ländern Russland für einen bestimmten Zeitraum (von 30 bis 90 Tage) und für bestimmte Zwecke (Tourismus, Wirtschaft, etc.) und mit einigen Einschränkungen eingeben.
  2. Bürger aller Länder für einige Arten von visafreie Reisen.
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.