Im Konsulat

Im Konsulat

Um ein russisches Visum zu erhalten, ist es notwendig, das Konsulat (die Konsularabteilung der russischen Botschaft oder Generalkonsulat der Russischen Föderation) zu kontaktieren.

In einigen Ländern ist es notwendig, die Visa Zentrum anstelle des russischen Konsulat zu kontaktieren.

Da es schwierig ist vollständige und aktualisierte Informationen zu den einzelnen russischen Konsulat weltweit zu geben, wir unten einige Empfehlungen aufgelistet, die Sie ein Visum mit minimalem Aufwand zu erhalten helfen kann.

Unsere Empfehlungen sind auch für diejenigen nützlich sein, die gerne ihre Visa mit Hilfe einer Agentur oder Kurierdienst zu bekommen. Bei Aufruf an die Visa Center, sind die Empfehlungen der gleiche.

Es ist Tkhe Namlich Verfahren recommened:

  1. Sich mit dem Konsulat in Verbindung setzen, um:
    • die Dauer der Ausfertigung des Visums und die Höhe der konsularischen Ggebühr festzulegen
    • die Art der Übergabe der Dokumente an das Konsulat festzulegen
    • herauszufinden, welche Dokumente abzugeben notwendig ist
    • die Art der Zahlung der konsularischen Gebühr festzulegen
  2. Alle notwendigen Dokumente zusammensuchen und den konsularischen Fragebogen ausfüllen.
  3. Die Dokumente dem Konsulat übergeben (versuchen, einen Termin zuerst zu machen, wenn diese Möglichkeit verfügbar ist).
  4. Die konsularische Gebühr bezahlen, ihre Dokumente zurück- und das ausgefertigte Visum vom Konsulat erhalten.
  5. Das Visum auf seine Richtigkeit hin überprüfen.
Russische Visum kann bei dem russischen Konsulat in dem Land, dessen Bürger er / sie ist nur von einem Ausländer erhalten werden.
Die Bürger der Schengen-Länder können ein Visum in jedem Land-Mitglied des Schengen-Raums erhalten.
Um ein russisches Visum in einem Drittland zu erhalten, muss man eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis in diesem Land (emloyment Bestätigung) einreichen.

Visa Center ist offiziell die Visa-Anträge von Einzelpersonen und juristische Personen sind zu akzeptieren, verarbeiten und übermitteln dem russischen Konsulat autorisiert, einschließlich Reisebüros.

In Ausnahmefällen anwenden können Bürger direkt an das Konsulat (nach vorheriger Termin per Telefon oder über die Website zu machen).

Offiziere der Visa-Zentren beraten die Antragsteller in der Konsularabteilung Fragebogen zum Ausfüllen erforderliche Paket von Dokumenten, Bearbeitungszeit für Visa und Verfahren, usw.

Konsularische und Servicegebühren werden auch bei der Visastelle in Rechnung gestellt.

Die Entscheidungen über die Gewährung oder Verweigerung eines Visums erteilt, wird ausschließlich vom Konsulat genommen.

Visa-Zentren geöffnet und arbeiten erfolgreich in Österreich, Belgien, Bulgarien, Großbritannien, Deutschland, Dänemark, Griechenland, Spanien, Italien, Kanada, Lettland, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Republik Korea, den USA, der Türkei, Finnland, Frankreich, Tschechien, der Schweiz, Schweden, Estland.

Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Mit dem Konsulat in Verbindung treten

Mit dem Konsulat in Verbindung treten

Wir beraten Sie Ihren lokalen Konsulat in Verbindung zu setzen (Visa Center) vor ein Visum Aufforderung zur Bestellung aktuelle Informationen zu erhalten. Bitte beachten Sie die Kontaktinformationen der russischen Konsulate.

Teilen Sie einem konsularischen Mitarbeiter mit:

  • Ihre Staatsangehörigkeit und Ihren Wohnort
  • Die Art des von Ihnen bevorzugten Visums und welche Art von Einladung Sie bereits haben (oder erhalten werden)
  • Bis wann Sie das ausgefertigte Visum spätestens erhalten wollen

Erkundigen Sie sich bei einem konsularischen Mitarbeiter:

  • Welche Arten der Ausfertigung Ihrer Typs des Visums man in diesem Konsulat erhalten kann – nach wie vielen Tagen und für welche konsularische Gebühr (je schneller Ihr Visum ausgestellt wird, desto höher die konsularischen Gebühr)
  • Welche Dokumente Sie im Konsulat abgeben müssen, abgesehen von den verbindlichen (dem konsularischen Fragebogen, den Fotos, u. a.) verlangen einige Konsulate in gewissen Fällen zusätzliche Dokumente (ein medizinisches Gutachten, einen HIV-Test, u. a.)
  • Welche der verlangten Dokumente als Kopien abgegeben werden können (Einladung, Gutachten, u. ä.), aber auch welche Dokumente als Originale gefordert werden
  • Ob es notwendig ist, persönlich im Konsulat zu erscheinen oder ob es möglich ist, die Dokumente per Post oder Kurier abzugeben oder zu erhalten
  • nach der Arbeitsordnung des Konsulats (Annahme- und Ausgabezeiten der Dokumente, Werktage – im Falle, dass Sie die Dokumente persönlich oder per Kurier abgeben), oder auf welche Weise Sie die Dokumente per Post schicken sollten (Postadresse, eingelegter Umschlag mit Rückadresse erfordert, u. ä.)
  • Auf welche Weise die konsularische Gebühr bezahlt werden kann (persönlich, per Check, u. ä.)

Wir hoffen, dass dieser Rat Ihr Visumverfahren bekommen vereinfacht.

Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Benötigte Dokumente

Benötigte Dokumente

Auf jeden Fall müssen Sie dem Konsulat folgende Dokumente aushändigen (oder Visa Centre):

  • Die Einladung (zur Art des von Ihnen bevorzugten Visums passend) – Original oder eine Kopie (Check im Voraus)
  • Den konsularischen Fragebogen (von Ihnen ausgefüllt und unterschrieben)
  • Ein Foto (Größe zirka 3x4cm)
  • Pass
Der Pass sollte noch sechs Monate nach dem Ablauf des geforderten Visums gültig sein!

Für verschiedene Typen des Visums und von Bürgern bestimmter Länder kann das Konsulat folgende zusätzliche Dokumente verlangen:

  • ein medizinisches Gutachten
  • eine Arbeitserlaubnis
  • einen HIV-Test (für länger als 90 Tage gültige Visa)
  • einen Nachweis der persönlichen Finanzen für den Aufenthalt
  • eine Kopie der Hauptseite des Passes
  • andere, nach eigenem Ermessen
Jedes Konsulat hat das Recht, Sie zusätzlich zu einem persönlichen Gespräch einzuladen und kann Ihnen sogar – ohne die Angabe von Gründen – die Ausgabe eines Visums verweigern. (Die konsularische Gebühr wird nicht zurückerstattet).
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Konsularischer Fragebogen

Konsularischer Fragebogen

Sie können in einem Konsularischen Fragebogen erhalten und füllen:

  • direkt an die Konsulat (oder Visa Centre, falls vorhanden)
  • online auf der Website des Russisch MFA
  • laden Sie die Datei auf unserer Website

Hier können Sie konsularische Fragebögen durchgehen, die in den verschiedenen Ländern eingesetzt werden:

Großbritannien:
Es ist notwendig, um das Online-Bewerbungsformular auf der speziellen Website abgeschlossen. Handschriftliche Visumanträge werden nicht akzeptiert.
Kanada:
Niederlanden:
Questionnaire_Netherlands.pdf, 93 Kb
Questionnaire_Netherlands_USA.pdf, 92 Kb
—für die Bewohner der USA
Deutschland:
Spanien:
Estland:
Es ist notwendig, um das Online-Bewerbungsformular auf der speziellen Website abgeschlossen. Handschriftliche Visumanträge werden nicht akzeptiert.
China:
andere Länder:

Vergessen Sie nicht, Ihr Foto einzufügen und eine Unterschrift auf dem Antragsformular stellen.

In Absatz 8 – „Organisation besucht zu werden“ – geben Sie den Namen der Firma, die Sie nach Russland einladen (Visa Sponsor).
Muster eines konsularischen Fragebogens für ein russisches Visum
Muster eines konsularischen Fragebogens für ein russisches Visum
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Gebühren

Gebühren

Die Konsularabteilung Gebühr richtet sich in der Regel auf:

  • Art des Visums
  • Ihre Staatsbürgerschaft
  • Bearbeitungszeit für Visa (Dringlichkeitsverfahren erfordern größere Konsulargebühr)

Falls es eine Visa Center Handeln unter dem Konsulat, ist eine Gebühr für den Service (in der Regel 30 €).

Die Menge und die Art und Weise, die Konsulargebühr der Zahlung variieren zwischen den verschiedenen Konsulaten. Wir empfehlen Ihnen, mehrere verfügbar Konsulate für aktualisierte Informationen über die aktuellen Visabestimmungen und Gebühren in Verbindung zu setzen (für weitere Informationen gehen Sie zu Kontakt mit dem Konsulat und russischen Konsulate und Visa Center).

Es ist wichtig, um herauszufinden, wie Sie die konsularische Gebühr bezahlen kann. Die Bezahlung erfolgt in der Regel gemacht:

  • per Scheck oder Bargeld im Konsulat – wenn Sie persönlich oder durch einen Kurierdienst bewerben
  • von zertifizierten Scheck – wenn Sie die Dokumente per Post
  • durch Barzahlung zu einem Visa Center
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.
Prüfung des Visums

Prüfung des Visums

In der Regel kann jeder Fehler in Ihrem Visum nicht nach Ihrer Ankunft in Russland korrigiert werden.
Beispiel eines Visums
  1. Staatsangehörigkeit
  2. Ausgabedatum.
  3. Eintrag aus.
  4. Bleiben Sie bis.
  5. Anzahl der Einträge (Einzel-, Doppel-, Mehrfach).
  6. Vorname.
  7. Geschlecht.
  8. Visumnummer.
  9. Ausweisnummer.
  10. Geburtsdatum.
  11. Zweck der Reise.
  12. Einladende Firma (Visa Sponsor).
Brauche Hilfe? Fühlen Sie sich kostenlose Online-Beratung von unseren erfahrenen Spezialisten Visum zu bekommen, wählen Sie bitte die bequemste Weg, um Kontakt mit uns auf.